Jurawelt Forum tot

"Off-Topic"-Forum. Die Themen können von den Usern frei bestimmt werden.
Es gelten auch hier die Foren-Regeln!

Moderatoren: Tibor, Verwaltung

Antworten
Benutzeravatar
Strich
Mega Power User
Mega Power User
Beiträge: 1612
Registriert: Samstag 9. Januar 2016, 16:52
Ausbildungslevel: Anderes

Re: Jurawelt Forum tot

Beitrag von Strich » Freitag 1. Oktober 2021, 16:45

Haben gewisse User hier zum Tod des Forums geführt?
Stehe zu deinen Überzeugungen soweit und solange Logik oder Erfahrung dich nicht widerlegen. Denk daran: Wenn der Kaiser nackt aussieht ist der Kaiser auch nackt. Wahrheit und Lüge sind nicht Seiten der selben Medaille ... .
- Daria -

www.richtersicht.de
Benutzeravatar
batman
Urgestein
Urgestein
Beiträge: 8145
Registriert: Donnerstag 29. April 2010, 12:06
Ausbildungslevel: Anderes

Re: Jurawelt Forum tot

Beitrag von batman » Freitag 1. Oktober 2021, 16:49

Es ist nicht Deine Schuld, Strich. :D
Benutzeravatar
Strich
Mega Power User
Mega Power User
Beiträge: 1612
Registriert: Samstag 9. Januar 2016, 16:52
Ausbildungslevel: Anderes

Re: Jurawelt Forum tot

Beitrag von Strich » Freitag 1. Oktober 2021, 16:53

Verdammt.
Stehe zu deinen Überzeugungen soweit und solange Logik oder Erfahrung dich nicht widerlegen. Denk daran: Wenn der Kaiser nackt aussieht ist der Kaiser auch nackt. Wahrheit und Lüge sind nicht Seiten der selben Medaille ... .
- Daria -

www.richtersicht.de
Benutzeravatar
Tibor
Moderator
Moderator
Beiträge: 16490
Registriert: Mittwoch 9. Januar 2013, 23:09
Ausbildungslevel: Ass. iur.

Re: Jurawelt Forum tot

Beitrag von Tibor » Freitag 1. Oktober 2021, 17:48

Bild
"Just blame it on the guy who doesn't speak English. Ahh, Tibor, how many times you've saved my butt."
Joshua
Super Power User
Super Power User
Beiträge: 1067
Registriert: Freitag 31. August 2007, 14:53

Re: Jurawelt Forum tot

Beitrag von Joshua » Freitag 1. Oktober 2021, 18:01

Wenn manch einer seinen nervtötenden Memefurztiradenautomat mal abgeschaltete, ginge es dem Forum besser.
"Wohltätigkeit ist das Ersäufen des Rechts im Mistloch der Gnade." - Johann Heinrich Pestalozzi, Schweizer Pädagoge und Reformer (1746 - 1827)
Benutzeravatar
scndbesthand
Mega Power User
Mega Power User
Beiträge: 1800
Registriert: Freitag 18. Januar 2008, 17:08
Ausbildungslevel: Anderes

Re: Jurawelt Forum tot

Beitrag von scndbesthand » Freitag 1. Oktober 2021, 20:29

An dem Geflame kann es ja keinesfalls liegen, das hatten wir früher auf viel mehr Ebenen. Wahrscheinlich liegt es an diesen Anti-Prokrastinations-Seminaren, die jetzt überall angeboten werden.
"Der Versicherungsnehmer ist verpflichtet, bei Tod eine Sterbeurkunde vorzulegen." (Nr. 4.6 AVB Reiserücktritt)
Herr Schraeg
Mega Power User
Mega Power User
Beiträge: 2744
Registriert: Montag 15. März 2010, 10:35
Ausbildungslevel: RA

Re: Jurawelt Forum tot

Beitrag von Herr Schraeg » Montag 4. Oktober 2021, 11:14

Das andere Forum hat in der Tat eine vielfach höhere Posting-Frequenz (aber auch entsprechend mehr Trolle, die jeden thread zerschiessen). Das schafft es durch den Referendarsbezug insbes. der Unterforen "Rund um das Examen" und "Berufseinstieg nach dem Referendariat", die so viel traffic generieren, dass auch etwas für die anderen Unterforen abfällt. Der Preis dafür ist - neben den Trollen - eben, dass die Aufzählung und Diskussion der gerade geschriebenen Klausuren Im Examensforum für jeden ausser den unmittelbar Betroffenen stinklangweilig ist und im Berufseinstiegsforum Referendare Unsinn über Karrieren erzählen.

Vielleicht ist also unser Forum nicht tot, sondern schläft nur und wartet auf den Prinzen (m/w/d), während langsam die Dornenhecke um das Forum wuchert.
Sektnase
Mega Power User
Mega Power User
Beiträge: 1798
Registriert: Dienstag 4. Juni 2019, 22:22
Ausbildungslevel: Schüler

Re: Jurawelt Forum tot

Beitrag von Sektnase » Montag 4. Oktober 2021, 20:24

Wir könnten hier exklusiv die reinste Wahrheit über Karrieren kundtun: Richter sind arm und arbeiten maximal 30 Stunden die Woche, Anwälte stinkreich aber arbeiten mindestens 60 Stunden die Woche!
In einem Umfeld, in dem mittelschwere Hurensöhnigkeit häufig zum Stellenprofil gehört, muss einen nicht wundern, wenn man Scheiße behandelt wird. -Blaumann
Benutzeravatar
Tibor
Moderator
Moderator
Beiträge: 16490
Registriert: Mittwoch 9. Januar 2013, 23:09
Ausbildungslevel: Ass. iur.

Re: Jurawelt Forum tot

Beitrag von Tibor » Montag 4. Oktober 2021, 21:29

Sektnase hat geschrieben:Wir könnten hier exklusiv die reinste Wahrheit über Karrieren kundtun: Richter sind arm und arbeiten maximal 30 Stunden die Woche, Anwälte stinkreich aber arbeiten mindestens 60 Stunden die Woche!
Teile der Antwort würden die User hier verunsichern, andere Teile die künftige Arbeit des Forums erschweren!
"Just blame it on the guy who doesn't speak English. Ahh, Tibor, how many times you've saved my butt."
TedRemptation
Fleissige(r) Schreiber(in)
Fleissige(r) Schreiber(in)
Beiträge: 203
Registriert: Mittwoch 27. März 2019, 09:02
Ausbildungslevel: RA

Re: Jurawelt Forum tot

Beitrag von TedRemptation » Dienstag 5. Oktober 2021, 10:43

Sektnase hat geschrieben:
Montag 4. Oktober 2021, 20:24
Wir könnten hier exklusiv die reinste Wahrheit über Karrieren kundtun: Richter sind arm und arbeiten maximal 30 Stunden die Woche, Anwälte stinkreich aber arbeiten mindestens 60 Stunden die Woche!
Wenn du den Beitrag im anderen Forum anpinnen lässt, fällt 90% des Traffics auf der Seite weg. :hesitantdevil:
Benutzeravatar
Strich
Mega Power User
Mega Power User
Beiträge: 1612
Registriert: Samstag 9. Januar 2016, 16:52
Ausbildungslevel: Anderes

Re: Jurawelt Forum tot

Beitrag von Strich » Dienstag 5. Oktober 2021, 11:30

Ich glaube die Staatsdienerfraktion hat hier einfach erfolgreich alle Anwälte vergrault ^^ Oder die Anwälte haben wieder mehr zutun, man weiß es nicht genau.
Stehe zu deinen Überzeugungen soweit und solange Logik oder Erfahrung dich nicht widerlegen. Denk daran: Wenn der Kaiser nackt aussieht ist der Kaiser auch nackt. Wahrheit und Lüge sind nicht Seiten der selben Medaille ... .
- Daria -

www.richtersicht.de
Sektnase
Mega Power User
Mega Power User
Beiträge: 1798
Registriert: Dienstag 4. Juni 2019, 22:22
Ausbildungslevel: Schüler

Re: Jurawelt Forum tot

Beitrag von Sektnase » Dienstag 5. Oktober 2021, 11:31

Oder bei euch reichts nur nicht mehr für Netflix.
In einem Umfeld, in dem mittelschwere Hurensöhnigkeit häufig zum Stellenprofil gehört, muss einen nicht wundern, wenn man Scheiße behandelt wird. -Blaumann
gola20
Power User
Power User
Beiträge: 665
Registriert: Donnerstag 29. September 2011, 20:11
Ausbildungslevel: Interessierter Laie

Re: Jurawelt Forum tot

Beitrag von gola20 » Dienstag 5. Oktober 2021, 11:31

Wieso bin ich dann arm und arbeite trotzdem viel?
Sektnase
Mega Power User
Mega Power User
Beiträge: 1798
Registriert: Dienstag 4. Juni 2019, 22:22
Ausbildungslevel: Schüler

Re: Jurawelt Forum tot

Beitrag von Sektnase » Dienstag 5. Oktober 2021, 11:39

Weil 200€ für Koks pro Tag einfach zu viel sind, auch für Großkanzlei-Standards. Such dir am besten eine, die den Schnee in der Kaffeeküche bereit hält ;)
In einem Umfeld, in dem mittelschwere Hurensöhnigkeit häufig zum Stellenprofil gehört, muss einen nicht wundern, wenn man Scheiße behandelt wird. -Blaumann
Julia
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 2394
Registriert: Freitag 8. März 2019, 08:29
Ausbildungslevel: Interessierter Laie

Re: Jurawelt Forum tot

Beitrag von Julia » Dienstag 5. Oktober 2021, 12:13

Die Stellenausschreibung möchte ich sehen: "Wasser, Kaffee, gesundes Obst als Snack und Kokain nicht nur für die langen Nächte werden selbstverständlich von uns gestellt."
Antworten