Der gute Podcast

"Off-Topic"-Forum. Die Themen können von den Usern frei bestimmt werden.
Es gelten auch hier die Foren-Regeln!

Moderatoren: Tibor, Verwaltung

Julia
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 2394
Registriert: Freitag 8. März 2019, 08:29
Ausbildungslevel: Interessierter Laie

Der gute Podcast

Beitrag von Julia » Montag 16. August 2021, 15:04

Nachdem Podcasts ja immer beliebter werden und es bereits für Bücher, Filme und Musik eigene Threads gibt, dachte ich mir, dass doch auch mal heiße Tipps für gute Podcasts hier im Forum gesammelt werden sollten.

Ich höre seit einigen Jahren gern Podcasts und unterstütze insb. The Pod, einen Gamespodcast schon seit einigen Jahren sehr gern. Momentan höre ich aber vor allem von einem alle Folgen durch: "In extremen Köpfen" von Dr. Leon Winterscheid. Der Mann ist Psychologe und spricht mit seinen Gästen über die psychischen Auswirkungen extremer Situationen bzw. den Umgang damit. Interviewpartner waren z.B. schon prominente Persönlichkeiten wie Sven Hannawald, Margot Friesländer (Theresienstadt-Überlebende), Natascha Kampusch (nicht bzgl. der Entführung, sondern zum Hass im Internet danach) oder Dr. Mark Benecke, aber auch unbekannte Menschen zB "Kay" (Dissoziative Identitätsstörung - also "gespaltene Persönlichkeit"), Daniel (Body Integrity Disorder - bei ihm in der Form, dass er sich das gesunde Bein amputieren ließ) oder auch Anna (Schizophrenie).
Ganz große Empfehlung also (klingt ja auch schon nach Werbung, ist aber unbezahlt :D ).

Vielleicht habt ihr ja noch Tipps für eure Lieblingspodcasts?
Benutzeravatar
Ara
Urgestein
Urgestein
Beiträge: 8246
Registriert: Donnerstag 11. Juni 2009, 17:48
Ausbildungslevel: Schüler

Re: Der gute Podcast

Beitrag von Ara » Montag 16. August 2021, 15:53

Tatsächlich finde ich Baywatch Berlin sehr stimmig und die drei Harmonisieren sehr gut.

Sehr spannend finde ich auch die Podcast Serie von Tim Gabel (auf Youtube eigentlich auch mit video). Da nimmt er sich wirklich mal 2 Stunden Zeit für seine Gäste. Sehr zu empfehlen die Folge mit Postel.
Die von der Klägerin vertretene Auffassung, die Beeinträchtigung des Wohngebrauchs sei durch das Zumauern der Fenster nur unwesentlich beeinträchtigt, ist so unverständlich, dass es nicht weiter kommentiert werden soll. - AG Tiergarten 606 C 598/11
insanus_judex
Häufiger hier
Häufiger hier
Beiträge: 50
Registriert: Montag 21. Dezember 2020, 10:24
Ausbildungslevel: Ass. iur.

Re: Der gute Podcast

Beitrag von insanus_judex » Montag 16. August 2021, 16:12

Empfehle:

Sicherheitshalber - Podcast zur Außen- und Sicherheitspolitik

Lage der Nation - Politik Podacst mit juristischem Einschlag dank Ulf Burmeyer

Unter Pfarrerstöchtern - Eine Nacherzählung der Bibel mit modernen Interpretationen mit Sabine Rückert (ZEIT) und Johanna Haberer (Prof.in der Theologie)
Benutzeravatar
Strich
Mega Power User
Mega Power User
Beiträge: 1614
Registriert: Samstag 9. Januar 2016, 16:52
Ausbildungslevel: Anderes

Re: Der gute Podcast

Beitrag von Strich » Montag 16. August 2021, 16:22

Jordan Peterson, dafür werde ich jetzt bestimmt gesteinigt. Aber da sind wirklich interessante Sachen dabei: "The immortality key" kann ich beispielsweise sehr empfehlen, wo es um neue Erkenntnisse zu psychoaktiven Substanzen und ihre Verwendung in der Antike geht oder "Bitcoin the Future of Money?", wo es so ein bisschen ums Grundsätzliche zu Geld geht (der hört sich gut weg und ist unterhaltsam). Harte Nerven braucht man dann eher beim Gespräch zwischen ihm und Yeonmi Park (S4E26).
Stehe zu deinen Überzeugungen soweit und solange Logik oder Erfahrung dich nicht widerlegen. Denk daran: Wenn der Kaiser nackt aussieht ist der Kaiser auch nackt. Wahrheit und Lüge sind nicht Seiten der selben Medaille ... .
- Daria -

www.richtersicht.de
Seeker
Power User
Power User
Beiträge: 482
Registriert: Dienstag 17. November 2020, 18:25
Ausbildungslevel: Anderes

Re: Der gute Podcast

Beitrag von Seeker » Montag 16. August 2021, 16:23

DLF "Hintergrund" und "Weltzeit".
Miyake
Noch selten hier
Noch selten hier
Beiträge: 18
Registriert: Samstag 2. Mai 2020, 19:50

Re: Der gute Podcast

Beitrag von Miyake » Montag 16. August 2021, 16:37

Acht Milliarden - Auslandspodcast des Spiegels

SWR2 Wissen
You can't judge a book by looking at the cover - Bo Diddley
OJ1988
Super Mega Power User
Super Mega Power User
Beiträge: 4361
Registriert: Freitag 24. Januar 2014, 21:54
Ausbildungslevel: Ass. iur.

Re: Der gute Podcast

Beitrag von OJ1988 » Montag 16. August 2021, 21:06

- Lex Fridman Podcast (alles Mögliche, auch Musk war schon mehrfach zu Gast, Gespräche über ca. 3h)

- GAG (Geschichten aus der Geschichte, 2 österreichische Historiker erzählen interessante Anekdoten/Bonmots aus der Weltgeschichte)

- Wild Germany (Podcastfortsetzung der gleichnamigen TV-Sendung von Manuel Möglich über die Schattenseiten Deutschlands --> Reichsbürger, Pädophile usw.)
OJ1988
Super Mega Power User
Super Mega Power User
Beiträge: 4361
Registriert: Freitag 24. Januar 2014, 21:54
Ausbildungslevel: Ass. iur.

Re: Der gute Podcast

Beitrag von OJ1988 » Montag 16. August 2021, 21:07

Ara hat geschrieben:
Montag 16. August 2021, 15:53
Tatsächlich finde ich Baywatch Berlin sehr stimmig und die drei Harmonisieren sehr gut.

Sehr spannend finde ich auch die Podcast Serie von Tim Gabel (auf Youtube eigentlich auch mit video). Da nimmt er sich wirklich mal 2 Stunden Zeit für seine Gäste. Sehr zu empfehlen die Folge mit Postel.
Da kannst du dir gleich Karl Ess geben. Mehrere Biznizzes!
sai
Super Power User
Super Power User
Beiträge: 1575
Registriert: Montag 27. Mai 2013, 10:30
Ausbildungslevel: Ass. iur.

Re: Der gute Podcast

Beitrag von sai » Montag 16. August 2021, 21:25

Julia hat geschrieben:
Montag 16. August 2021, 15:04
Nachdem Podcasts ja immer beliebter werden und es bereits für Bücher, Filme und Musik eigene Threads gibt, dachte ich mir, dass doch auch mal heiße Tipps für gute Podcasts hier im Forum gesammelt werden sollten.

Ich höre seit einigen Jahren gern Podcasts und unterstütze insb. The Pod, einen Gamespodcast schon seit einigen Jahren sehr gern. Momentan höre ich aber vor allem von einem alle Folgen durch: "In extremen Köpfen" von Dr. Leon Winterscheid. Der Mann ist Psychologe und spricht mit seinen Gästen über die psychischen Auswirkungen extremer Situationen bzw. den Umgang damit. Interviewpartner waren z.B. schon prominente Persönlichkeiten wie Sven Hannawald, Margot Friesländer (Theresienstadt-Überlebende), Natascha Kampusch (nicht bzgl. der Entführung, sondern zum Hass im Internet danach) oder Dr. Mark Benecke, aber auch unbekannte Menschen zB "Kay" (Dissoziative Identitätsstörung - also "gespaltene Persönlichkeit"), Daniel (Body Integrity Disorder - bei ihm in der Form, dass er sich das gesunde Bein amputieren ließ) oder auch Anna (Schizophrenie).
Ganz große Empfehlung also (klingt ja auch schon nach Werbung, ist aber unbezahlt :D ).

Vielleicht habt ihr ja noch Tipps für eure Lieblingspodcasts?
Es gibt noch einen zweiten Podcast von ihm „Besser so“ (und noch einen Dritten mit Atze Schröder), der ist so ähnlich wie In extremen Köpfen und lohnt sich auch sehr.
Ansonsten finde ich Alles gesagt, Die sogenannte Gegenwart und OK, America von der Zeit noch sehr gut.
Seeker
Power User
Power User
Beiträge: 482
Registriert: Dienstag 17. November 2020, 18:25
Ausbildungslevel: Anderes

Re: Der gute Podcast

Beitrag von Seeker » Montag 16. August 2021, 21:47

OJ1988 hat geschrieben:
Montag 16. August 2021, 21:07
Ara hat geschrieben:
Montag 16. August 2021, 15:53
Tatsächlich finde ich Baywatch Berlin sehr stimmig und die drei Harmonisieren sehr gut.

Sehr spannend finde ich auch die Podcast Serie von Tim Gabel (auf Youtube eigentlich auch mit video). Da nimmt er sich wirklich mal 2 Stunden Zeit für seine Gäste. Sehr zu empfehlen die Folge mit Postel.
Da kannst du dir gleich Karl Ess geben. Mehrere Biznizzes!
Tim Gabel ist nach allem, was ich bislang von ihm gesehen habe, ein pseudointellektueller Clown, der sich für deutlich schlauer hält, als er ist.

Aber nichts im Vergleich zu Karl Ess, dem vielleicht unseriösesten und unsympathischsten deutschen Youtuber.
Benutzeravatar
Ara
Urgestein
Urgestein
Beiträge: 8246
Registriert: Donnerstag 11. Juni 2009, 17:48
Ausbildungslevel: Schüler

Re: Der gute Podcast

Beitrag von Ara » Montag 16. August 2021, 22:01

Karl Ess :D

Manches mal finde ich es auch bissel Cringe wenn Tim Gabel wieder auf pseudointellektuell macht, aber mich stört es tatsächlich über die meiste Zeit nicht. Es unterhält mich über weite Strecken trotzdem ganz gut. Aber klar ich wusste ja nicht, dass hier die ganzen Jurastreber mit DLF kommen ;P
Die von der Klägerin vertretene Auffassung, die Beeinträchtigung des Wohngebrauchs sei durch das Zumauern der Fenster nur unwesentlich beeinträchtigt, ist so unverständlich, dass es nicht weiter kommentiert werden soll. - AG Tiergarten 606 C 598/11
Sektnase
Mega Power User
Mega Power User
Beiträge: 1798
Registriert: Dienstag 4. Juni 2019, 22:22
Ausbildungslevel: Schüler

Re: Der gute Podcast

Beitrag von Sektnase » Dienstag 17. August 2021, 07:45

OJ1988 hat geschrieben:
Montag 16. August 2021, 21:06

- GAG (Geschichten aus der Geschichte, 2 österreichische Historiker erzählen interessante Anekdoten/Bonmots aus der Weltgeschichte)
Der ist wirklich toll! Der eine ist aber Bayer?;)
In einem Umfeld, in dem mittelschwere Hurensöhnigkeit häufig zum Stellenprofil gehört, muss einen nicht wundern, wenn man Scheiße behandelt wird. -Blaumann
OJ1988
Super Mega Power User
Super Mega Power User
Beiträge: 4361
Registriert: Freitag 24. Januar 2014, 21:54
Ausbildungslevel: Ass. iur.

Re: Der gute Podcast

Beitrag von OJ1988 » Dienstag 17. August 2021, 08:31

Sektnase hat geschrieben:
Dienstag 17. August 2021, 07:45
OJ1988 hat geschrieben:
Montag 16. August 2021, 21:06

- GAG (Geschichten aus der Geschichte, 2 österreichische Historiker erzählen interessante Anekdoten/Bonmots aus der Weltgeschichte)
Der ist wirklich toll! Der eine ist aber Bayer?;)
Beide sind Südländer. So.
Benutzeravatar
Tikka
Mega Power User
Mega Power User
Beiträge: 2878
Registriert: Montag 23. Februar 2009, 09:48
Ausbildungslevel: Schüler

Re: Der gute Podcast

Beitrag von Tikka » Dienstag 17. August 2021, 08:59

Hier sind ja schon alle gut versorgt.

Wenn es neben den Geschichts-Österreichern (oder "Südländern") noch Bedarf gibt, hätte ich noch einen Astronomie-Österreicher:

"Sternengeschichten" von Florian Freistätter. Ist wahrscheinlich dem einen oder der anderen schon bekannt weil ja nun schon seit vielen Jahren aktiv. Ist sehr informativ und nebenbei auch sehr beruhigend, ich kann bei Zugfahrten etc. dabei auch leicht wegdösen.

Hat mir -gerade über die Zeit- viele astronomische und physikalische Zusammenhänge nochmal sehr anschaulich erklärt. Bei schwierigeren Themen (insbesondere alles was mit Quanten* beginnt) steige ich aber geistig schnell aus. Macht aber nix. Man hört ihm trotzdem gerne zu.
Currywurst mit Pommes ist einer der Kraftriegel der Facharbeiterin und des Facharbeiters in der Produktion.

Gerhard Schröder, Bundeskanzler 1998-2005
Benutzeravatar
scndbesthand
Mega Power User
Mega Power User
Beiträge: 1800
Registriert: Freitag 18. Januar 2008, 17:08
Ausbildungslevel: Anderes

Re: Der gute Podcast

Beitrag von scndbesthand » Dienstag 17. August 2021, 13:38

Guter Thread! Herzlichen Dank für die Idee und den guten Input!
"Der Versicherungsnehmer ist verpflichtet, bei Tod eine Sterbeurkunde vorzulegen." (Nr. 4.6 AVB Reiserücktritt)
Antworten