Maximales Gehalt bei minimalen Arbeitszeiten

Alle Fragen, die den Bereich des Foren-Namens abdecken

Moderator: Verwaltung

Antworten
Hey_Mister
Häufiger hier
Häufiger hier
Beiträge: 102
Registriert: Freitag 9. März 2018, 18:09

Re: Maximales Gehalt bei minimalen Arbeitszeiten

Beitrag von Hey_Mister »

Idee1290 hat geschrieben: Dienstag 12. Juni 2018, 22:34
Derzeit befinde ich mich kurz vor dem juristischen Berufseinstieg und überlege ein bisschen, was mal aus mir werden soll.
Da dein Beitrag nun über 1,5 Jahre her ist, gehe ich davon aus, dass du inzwischen im Berufsleben angekommen bist. Ich kann deine Ansätze aus dem Eröffnungspost gut nachempfinden, da ich selber kurz vor dem Berufseinstieg stehe.
Magst du für die Nachwelt erzählen, ob und insbesondere wo es mit der Gleichung "normale Arbeitszeiten bei angemessenem Gehalt" geklappt hat?
lawlaw
Häufiger hier
Häufiger hier
Beiträge: 86
Registriert: Montag 12. Februar 2018, 09:19
Ausbildungslevel: RRef

Re: Maximales Gehalt bei minimalen Arbeitszeiten

Beitrag von lawlaw »

Hey_Mister hat geschrieben: Samstag 4. April 2020, 11:37
Idee1290 hat geschrieben: Dienstag 12. Juni 2018, 22:34
Derzeit befinde ich mich kurz vor dem juristischen Berufseinstieg und überlege ein bisschen, was mal aus mir werden soll.
Da dein Beitrag nun über 1,5 Jahre her ist, gehe ich davon aus, dass du inzwischen im Berufsleben angekommen bist. Ich kann deine Ansätze aus dem Eröffnungspost gut nachempfinden, da ich selber kurz vor dem Berufseinstieg stehe.
Magst du für die Nachwelt erzählen, ob und insbesondere wo es mit der Gleichung "normale Arbeitszeiten bei angemessenem Gehalt" geklappt hat?
Würde mich auch sehr interessieren!
Brainiac
Super Power User
Super Power User
Beiträge: 1559
Registriert: Montag 10. März 2014, 08:03

Re: Maximales Gehalt bei minimalen Arbeitszeiten

Beitrag von Brainiac »

"In a real sense, we are what we quote." - Geoffrey O'Brien
gola20
Super Power User
Super Power User
Beiträge: 849
Registriert: Donnerstag 29. September 2011, 20:11
Ausbildungslevel: Interessierter Laie

Re: Maximales Gehalt bei minimalen Arbeitszeiten

Beitrag von gola20 »

Nur eine offene Stellenanzeige und dann auch noch für polnisches Recht.
Idee1290
Häufiger hier
Häufiger hier
Beiträge: 58
Registriert: Dienstag 12. Juni 2018, 21:31
Ausbildungslevel: Au-was?

Re: Maximales Gehalt bei minimalen Arbeitszeiten

Beitrag von Idee1290 »

Ich hab den Berufseinstieg erstmal verschoben und promoviere noch. Fragt mich in einem Jahr noch mal. ^^
lawlaw
Häufiger hier
Häufiger hier
Beiträge: 86
Registriert: Montag 12. Februar 2018, 09:19
Ausbildungslevel: RRef

Re: Maximales Gehalt bei minimalen Arbeitszeiten

Beitrag von lawlaw »

Idee1290 hat geschrieben: Freitag 26. Februar 2021, 15:02 Ich hab den Berufseinstieg erstmal verschoben und promoviere noch. Fragt mich in einem Jahr noch mal. ^^
Das Jahr ist nun rum ;)
Antworten