WEG Beschlussklagen für Eigentümer wirtschaftlich absolut sinnlos

Bürgerliches Recht, Handels- und Gesellschaftsrecht sowie Zivilprozeßrecht

Moderator: Verwaltung

Antworten
hirn
Newbie
Newbie
Beiträge: 1
Registriert: Donnerstag 25. Januar 2024, 13:58

WEG Beschlussklagen für Eigentümer wirtschaftlich absolut sinnlos

Beitrag von hirn »

Um nicht zu sagen selbstmörderisch seit dieser ominösen WEG Reform vor 3 Jahren und den dazugehörigen hirnrissigen Ergüssen des BGH.

Egal ob der Verwalter der unsäglichen Schafherde von Eigentümern Mist baut, er weiß wie man sich Mehrheiten verschafft in einer Eigentümerversammlung.

Er kann kostenlos Klagen, bis sein gewünschtes Ergebnis zustande gekommen ist.

Sofern ein Eigentümer glaubt die "ordnungsmäßige Verwaltung" gem. § 18 Abs. 2 und § 19 WEG einklagen zu können, muss er sich im Vorfeld im Klaren sein, dass er bezahlt, ob er die Beschlussklage gewinnt oder verliert…

Hat das alles noch was mit einem Rechtsstaat und Art. 3 des GG zu tun??
Torsten Kaiser
Häufiger hier
Häufiger hier
Beiträge: 75
Registriert: Donnerstag 21. Dezember 2023, 13:21
Ausbildungslevel: RA

Re: WEG Beschlussklagen für Eigentümer wirtschaftlich absolut sinnlos

Beitrag von Torsten Kaiser »

Deswegen Finger weg von Wohnungseigentümergemeinschaften!
Antworten