Teuerste Anwaltskanzleien Deutschlands (hourly rates)

Für alle Themen, die in der Rechtspraxis auftauchen, inkl. Fragen zu Kanzlei-Software

Moderator: Verwaltung

Antworten
DrStrangelove
Noch selten hier
Noch selten hier
Beiträge: 27
Registriert: Samstag 8. Juli 2023, 22:56

Teuerste Anwaltskanzleien Deutschlands (hourly rates)

Beitrag von DrStrangelove »

Hallo,

was sind Eurer Erfahrung auch die teuersten Anwaltskanzleien Deutschlands (bzgl. hourly rates)?

Was sind bei Stundensätzen von Associates und Partnern die Marktspitze? Ich habe bei Partnern in Deutschland schon EUR 1.200 und mehr gesehen.

Und in welchen Rechtsgebieten wird am meisten gebilled (Corporate, Dispute Resolution, Finance, White Collar etc.)?

Beste Grüße
Benutzeravatar
Strich
Mega Power User
Mega Power User
Beiträge: 2271
Registriert: Samstag 9. Januar 2016, 16:52
Ausbildungslevel: Anderes

Re: Teuerste Anwaltskanzleien Deutschlands (hourly rates)

Beitrag von Strich »

Das würde mich tatsächlich auch mal interessieren. Führt die Azur dazu Listen?
Stehe zu deinen Überzeugungen soweit und solange Logik oder Erfahrung dich nicht widerlegen. Denk daran: Wenn der Kaiser nackt aussieht ist der Kaiser auch nackt ... .
- Daria -

www.richtersicht.de

Seit 31.05.2022 Lord Strich
GetMeOut
Noch selten hier
Noch selten hier
Beiträge: 23
Registriert: Sonntag 4. März 2018, 16:40
Ausbildungslevel: RA

Re: Teuerste Anwaltskanzleien Deutschlands (hourly rates)

Beitrag von GetMeOut »

Während meiner Zeit bei einer der Big4 war der höchste Partnerstundensatz mit Quinn Emanuel verhandelt. Bereich Litigation. Der Abstand zu anderen Kanzleien war aber nicht weltbewegend und auch sonst allgemein nah beieinander.
Antworten