Referendariat München - Ehedauer

Alle Themen rund um das Referendariat (Organisation, Ablauf, Wahlstation im Ausland etc.)

Moderator: Verwaltung

Antworten
Kobold
Newbie
Newbie
Beiträge: 1
Registriert: Montag 15. April 2024, 13:02

Referendariat München - Ehedauer

Beitrag von Kobold »

Hallo zusammen,

ich mache mein erstes Staatsexamen gerade in Niedersachsen und will zum April 2025 das Ref in München beginnen.
Hier wohne ich auch schon seit fast zwei Jahren mit meinem Freund.
Am liebsten würde ich natürlich aus praktischen Gründen das Referendariat in München machen.
Die zweite Priorität bei der Platzvergabe ist laut OLG „am Einstellungstag verheiratet und einen mindestens einjährigen Ehewohnsitz am gewünschten Ausbildungsort“.
Tatsächlich ist die Hochzeit für November geplant.
Nun meine Frage - meint ihr das macht gegenüber Leuten, die nicht verheiratet sind in der Platzvergabe noch einen Unterschied oder wird das gar nicht berücksichtigt (da weniger als ein Jahr).

Hat da jemand vielleicht Erfahrung mit gemacht?

Vielen Dank schonmal!
Torsten Kaiser
Häufiger hier
Häufiger hier
Beiträge: 118
Registriert: Donnerstag 21. Dezember 2023, 13:21
Ausbildungslevel: RA

Re: Referendariat München - Ehedauer

Beitrag von Torsten Kaiser »

Hier wirst du für diese sehr spezielle Frage wohl keine Antwort bekommen. An deiner STelle würde ich da einfach anrufen.
Antworten