Manches muss einfach gemeldet werden

"Off-Topic"-Forum. Die Themen können von den Usern frei bestimmt werden.
Es gelten auch hier die Foren-Regeln!

Moderator: Verwaltung

Benutzeravatar
scndbesthand
Mega Power User
Mega Power User
Beiträge: 1973
Registriert: Freitag 18. Januar 2008, 17:08
Ausbildungslevel: Anderes

Re: Manches muss einfach gemeldet werden

Beitrag von scndbesthand »

„Nimm das Jurawelt Forum in Besitz und unterstütze alle Beiträge Joshuas, damit sich Tibor entnervt zurückzieht“
„Willkommen beim kassenärztlichen Servicecenter. Hinweise zum Datenschutz finden Sie unter ElfSechsElfSieben Punkt DeEh Släsch Datenschutz. Wenn Sie in einer lebensbedrohlichen Situation sind, legen Sie bitte jetzt auf und wählen EinsEinsZwei.“
Benutzeravatar
Strich
Mega Power User
Mega Power User
Beiträge: 2207
Registriert: Samstag 9. Januar 2016, 16:52
Ausbildungslevel: Anderes

Re: Manches muss einfach gemeldet werden

Beitrag von Strich »

ChatGPT meint Elefantenprinz, weil das für den Umfang und die Komplexität des Jurastudiums am besten passe.
Stehe zu deinen Überzeugungen soweit und solange Logik oder Erfahrung dich nicht widerlegen. Denk daran: Wenn der Kaiser nackt aussieht ist der Kaiser auch nackt ... .
- Daria -

www.richtersicht.de

Seit 31.05.2022 Lord Strich
Benutzeravatar
Tikka
Mega Power User
Mega Power User
Beiträge: 3046
Registriert: Montag 23. Februar 2009, 09:48
Ausbildungslevel: Schüler

Re: Manches muss einfach gemeldet werden

Beitrag von Tikka »

Strich hat geschrieben: Montag 14. August 2023, 15:00 ChatGPT meint Elefantenprinz, weil das für den Umfang und die Komplexität des Jurastudiums am besten passe.
KI Sichere Abfrage :8:

Befürchte nur, die KI macht dann Brute Force.

Ich bin aber auch dafür die KI Bots zuzulassen. Neues Forumsspiel kann dann sein: Wer schafft es die echten User von den Bots zu unterscheiden?
Keine Experimente! Wählt Adenauer.
Benutzeravatar
batman
Urgestein
Urgestein
Beiträge: 8286
Registriert: Donnerstag 29. April 2010, 12:06
Ausbildungslevel: Anderes

Re: Manches muss einfach gemeldet werden

Beitrag von batman »

Da bin ich mir schon bei einigen Langzeit-"Usern" nicht sicher.
Benutzeravatar
Strich
Mega Power User
Mega Power User
Beiträge: 2207
Registriert: Samstag 9. Januar 2016, 16:52
Ausbildungslevel: Anderes

Re: Manches muss einfach gemeldet werden

Beitrag von Strich »

Melde: Soldan Moot Court 2023 gewonnen, gegen (ca.) 20 Universitäten und 30 Teams :)
Stehe zu deinen Überzeugungen soweit und solange Logik oder Erfahrung dich nicht widerlegen. Denk daran: Wenn der Kaiser nackt aussieht ist der Kaiser auch nackt ... .
- Daria -

www.richtersicht.de

Seit 31.05.2022 Lord Strich
Benutzeravatar
batman
Urgestein
Urgestein
Beiträge: 8286
Registriert: Donnerstag 29. April 2010, 12:06
Ausbildungslevel: Anderes

Re: Manches muss einfach gemeldet werden

Beitrag von batman »

Als Coach, hoffe ich ;)
Benutzeravatar
Strich
Mega Power User
Mega Power User
Beiträge: 2207
Registriert: Samstag 9. Januar 2016, 16:52
Ausbildungslevel: Anderes

Re: Manches muss einfach gemeldet werden

Beitrag von Strich »

Richtig. Aber ich meinte als Uni ^^
Stehe zu deinen Überzeugungen soweit und solange Logik oder Erfahrung dich nicht widerlegen. Denk daran: Wenn der Kaiser nackt aussieht ist der Kaiser auch nackt ... .
- Daria -

www.richtersicht.de

Seit 31.05.2022 Lord Strich
Joshua
Mega Power User
Mega Power User
Beiträge: 1613
Registriert: Freitag 31. August 2007, 14:53

Re: Manches muss einfach gemeldet werden

Beitrag von Joshua »

Glückwunsch, Erfolge bei einem Moot-Court sind immer eine Freude (ganz gleich ob als Teilnehmer oder Coach)!

„In der internationalen Politik geht es nie um Demokratie oder Menschenrechte. Es geht um die Interessen von Staaten. Merken Sie sich das, egal, was man Ihnen im Geschichtsunterricht erzählt.“
Egon Bahr 2013
boris_the_blade
Noch selten hier
Noch selten hier
Beiträge: 31
Registriert: Sonntag 26. April 2020, 08:59

Re: Manches muss einfach gemeldet werden

Beitrag von boris_the_blade »

Benutzeravatar
batman
Urgestein
Urgestein
Beiträge: 8286
Registriert: Donnerstag 29. April 2010, 12:06
Ausbildungslevel: Anderes

Re: Manches muss einfach gemeldet werden

Beitrag von batman »

Eine Art back office des BMJ?
Benutzeravatar
Urs Blank
Mega Power User
Mega Power User
Beiträge: 1740
Registriert: Samstag 31. Januar 2009, 12:38
Ausbildungslevel: Anderes

Re: Manches muss einfach gemeldet werden

Beitrag von Urs Blank »

Für zwei Jährchen kann man das doch mal machen. Dann ist ohnehin Schluss mit der FDP im Bundestag.
Ich frage mich aber, welche Art von Wissenschaft wohl in den Abgeordnetenbüros (nicht nur bei der FDP) betrieben wird, dass die wissenschaftliche Mitarbeiter brauchen.
"Cats exit the room in a hurry when oysters are opened."
Benutzeravatar
Strich
Mega Power User
Mega Power User
Beiträge: 2207
Registriert: Samstag 9. Januar 2016, 16:52
Ausbildungslevel: Anderes

Re: Manches muss einfach gemeldet werden

Beitrag von Strich »

Echt noch niemand?
https://www.lto.de/recht/nachrichten/n/ ... reispruch/

Ich war gestern ganz schön erleichtert muss ich sagen.
Stehe zu deinen Überzeugungen soweit und solange Logik oder Erfahrung dich nicht widerlegen. Denk daran: Wenn der Kaiser nackt aussieht ist der Kaiser auch nackt ... .
- Daria -

www.richtersicht.de

Seit 31.05.2022 Lord Strich
boris_the_blade
Noch selten hier
Noch selten hier
Beiträge: 31
Registriert: Sonntag 26. April 2020, 08:59

Re: Manches muss einfach gemeldet werden

Beitrag von boris_the_blade »

boris_the_blade hat geschrieben: Dienstag 31. Oktober 2023, 18:43 Na, wer hat noch Kapazitäten?

https://www.lto.de/karriere/stellenmark ... cht-berlin
Strich hat geschrieben: Mittwoch 1. November 2023, 14:36 Echt noch niemand?
https://www.lto.de/recht/nachrichten/n/ ... reispruch/

Ich war gestern ganz schön erleichtert muss ich sagen.
reiner Zufall? 8-[ :lmao:
Benutzeravatar
batman
Urgestein
Urgestein
Beiträge: 8286
Registriert: Donnerstag 29. April 2010, 12:06
Ausbildungslevel: Anderes

Re: Manches muss einfach gemeldet werden

Beitrag von batman »

Strich hat geschrieben: Mittwoch 1. November 2023, 14:36 Echt noch niemand?
https://www.lto.de/recht/nachrichten/n/ ... reispruch/

Ich war gestern ganz schön erleichtert muss ich sagen.
Siehe dazu das StrafR-Forum.
Benutzeravatar
Strich
Mega Power User
Mega Power User
Beiträge: 2207
Registriert: Samstag 9. Januar 2016, 16:52
Ausbildungslevel: Anderes

Re: Manches muss einfach gemeldet werden

Beitrag von Strich »

https://www.lto.de/recht/justiz/j/geist ... ysterioes/

Hä? Wieso bestätigen die Anwälte, dass es die Nachfrage des Gerichts gegeben habe, ob es verstanden werde, wenn es doch keinerlei Austausch und allenfalls ein kurzes Aufleuchten des Namens des Gerichts gegeben habe???
Das ist die merkwürdigste Geschichte, die ich seit langem gehört habe. Zumal die Version von Frau Rechtsanwältin Doppelname wenig Sinn ergibt. Der Vorsitzende, der sich eine Verhandlung mit Ehrenamtlichen ausdenkt, ist so dumm, dass er kein Examen schafft.

Die einzig halbwegs sinnvolle Erklärung deutet ja LTO an: Das Gericht hat die Parteien gesehen, und die haben in zufällig genau in den richtigen Momenten genickt. Was solls sonst gewesen sein?
Stehe zu deinen Überzeugungen soweit und solange Logik oder Erfahrung dich nicht widerlegen. Denk daran: Wenn der Kaiser nackt aussieht ist der Kaiser auch nackt ... .
- Daria -

www.richtersicht.de

Seit 31.05.2022 Lord Strich
Antworten