Liegt beim 2.Examen die Prüfungsakte aus dem 1.Exmamen vor?

Alle Themen rund um das Referendariat (Organisation, Ablauf, Wahlstation im Ausland etc.)

Moderator: Verwaltung

johannesauskiel
Noch selten hier
Noch selten hier
Beiträge: 17
Registriert: Donnerstag 24. August 2023, 14:46
Ausbildungslevel: RRef

Liegt beim 2.Examen die Prüfungsakte aus dem 1.Exmamen vor?

Beitrag von johannesauskiel »

Hallo,

vielleicht könnt Ihr mir weiterhelfen.
Ich bin im Ref und schreibe bald schriftliche Klausuren. Und dann folgt natürlich die mündliche Prüfung vor dem Tribunal.
Muss leider sagen, dass ich das 1.Examen so gerade einmal bestanden habe, währenddessen das Ref eigentlich recht gut gelaufen ist.
Deswegen meine Frage: Haben die Prüfer in der mündlichen Prüfung die Prüfungsakte aus dem 1.Examen vor sich liegen und können da in die einzelnen Noten reinschauen?
Ich habe in einem anderen Bundesland das 1.Examen geschrieben, somit müsste also die Akte extra angefordert werden, machen die das?

Gruß,
Johannes
stilzchenrumpel
Mega Power User
Mega Power User
Beiträge: 1759
Registriert: Montag 12. Januar 2015, 13:40
Ausbildungslevel: Anderes

Re: Liegt beim 2.Examen die Prüfungsakte aus dem 1.Exmamen vor?

Beitrag von stilzchenrumpel »

Könnte es sein, dass es hierfür eine Rechtsgrundlage in der JAO deines Landes geben müsste und wenn ja, hast du eine solche RGL gefunden?
Hier gibt es nichts zu sehen, ich trolle nur.
Brainiac
Super Power User
Super Power User
Beiträge: 1559
Registriert: Montag 10. März 2014, 08:03

Re: Liegt beim 2.Examen die Prüfungsakte aus dem 1.Exmamen vor?

Beitrag von Brainiac »

Der Umstand, dass du das 1. Examen gerade so bestanden hast, dürfte sich doch auch ohne Weiteres aus deiner Personalakte ergeben. Dein Examenszeugnis wirst du doch sicher vorgelegt haben.
"In a real sense, we are what we quote." - Geoffrey O'Brien
johannesauskiel
Noch selten hier
Noch selten hier
Beiträge: 17
Registriert: Donnerstag 24. August 2023, 14:46
Ausbildungslevel: RRef

Re: Liegt beim 2.Examen die Prüfungsakte aus dem 1.Exmamen vor?

Beitrag von johannesauskiel »

Ich versteh nicht, was labert ihr
Benutzeravatar
thh
Super Mega Power User
Super Mega Power User
Beiträge: 5265
Registriert: Dienstag 18. August 2009, 15:04
Ausbildungslevel: Interessierter Laie

Re: Liegt beim 2.Examen die Prüfungsakte aus dem 1.Exmamen vor?

Beitrag von thh »

johannesauskiel hat geschrieben: Freitag 22. September 2023, 18:30Ich versteh nicht
Das ist offenkundig - und möglicherweise der Grund für das Ergebnis in der Ersten Juristischen Prüfung.
johannesauskiel
Noch selten hier
Noch selten hier
Beiträge: 17
Registriert: Donnerstag 24. August 2023, 14:46
Ausbildungslevel: RRef

Re: Liegt beim 2.Examen die Prüfungsakte aus dem 1.Exmamen vor?

Beitrag von johannesauskiel »

In den Gesetzen der Prüfungsämter steht nichts, also fordern die wohl keine Akte an.
Was hat das jetzt mit dem Ergebnis zu tun, was hast du denn für eine Note?
Hast du überhaupt Abitur?
Was stimmt mit dir nicht
Benutzeravatar
famulus
Fossil
Fossil
Beiträge: 10248
Registriert: Freitag 12. März 2004, 12:55
Ausbildungslevel: Interessierter Laie

Re: Liegt beim 2.Examen die Prüfungsakte aus dem 1.Exmamen vor?

Beitrag von famulus »

johannesauskiel hat geschrieben: Donnerstag 24. August 2023, 14:51Ich bin im Ref und schreibe bald schriftliche Klausuren. Und dann folgt natürlich die mündliche Prüfung vor dem Tribunal.
Das würde ich in deinem Fall für alles andere als "natürlich" halten.
»Ich kenne den Schmerz, den ich hatte, weil ich zweimal die Vorhaut mit dem Reißverschluss mitgenommen habe, so dass dieser - also Reißverschluss - einmal in einer Klinik entfernt werden musste.« - Chefreferendar
johannesauskiel
Noch selten hier
Noch selten hier
Beiträge: 17
Registriert: Donnerstag 24. August 2023, 14:46
Ausbildungslevel: RRef

Re: Liegt beim 2.Examen die Prüfungsakte aus dem 1.Exmamen vor?

Beitrag von johannesauskiel »

famulus hat geschrieben: Samstag 23. September 2023, 22:58
johannesauskiel hat geschrieben: Donnerstag 24. August 2023, 14:51Ich bin im Ref und schreibe bald schriftliche Klausuren. Und dann folgt natürlich die mündliche Prüfung vor dem Tribunal.
Das würde ich in deinem Fall für alles andere als "natürlich" halten.
Ich habe im Studium Lauche wie dich regelmäßig geschlagen. Dünn, unsportlich, Brille, so stelle ich mich dich vor
Benutzeravatar
famulus
Fossil
Fossil
Beiträge: 10248
Registriert: Freitag 12. März 2004, 12:55
Ausbildungslevel: Interessierter Laie

Re: Liegt beim 2.Examen die Prüfungsakte aus dem 1.Exmamen vor?

Beitrag von famulus »

johannesauskiel hat geschrieben: Sonntag 24. September 2023, 11:04
famulus hat geschrieben: Samstag 23. September 2023, 22:58
johannesauskiel hat geschrieben: Donnerstag 24. August 2023, 14:51Ich bin im Ref und schreibe bald schriftliche Klausuren. Und dann folgt natürlich die mündliche Prüfung vor dem Tribunal.
Das würde ich in deinem Fall für alles andere als "natürlich" halten.
Ich habe im Studium Lauche wie dich regelmäßig geschlagen. Dünn, unsportlich, Brille, so stelle ich mich dich vor
*dir?
»Ich kenne den Schmerz, den ich hatte, weil ich zweimal die Vorhaut mit dem Reißverschluss mitgenommen habe, so dass dieser - also Reißverschluss - einmal in einer Klinik entfernt werden musste.« - Chefreferendar
OJ1988
Super Mega Power User
Super Mega Power User
Beiträge: 4487
Registriert: Freitag 24. Januar 2014, 21:54
Ausbildungslevel: Ass. iur.

Re: Liegt beim 2.Examen die Prüfungsakte aus dem 1.Exmamen vor?

Beitrag von OJ1988 »

johannesauskiel hat geschrieben: Sonntag 24. September 2023, 11:04
famulus hat geschrieben: Samstag 23. September 2023, 22:58
johannesauskiel hat geschrieben: Donnerstag 24. August 2023, 14:51Ich bin im Ref und schreibe bald schriftliche Klausuren. Und dann folgt natürlich die mündliche Prüfung vor dem Tribunal.
Das würde ich in deinem Fall für alles andere als "natürlich" halten.
Ich habe im Studium Lauche wie dich regelmäßig geschlagen. Dünn, unsportlich, Brille, so stelle ich mich dich vor
Weird flex bro. Würde Fokus eher auf Lernen legen, wenn dir die Examensergebnisse wichtig sind.
johannesauskiel
Noch selten hier
Noch selten hier
Beiträge: 17
Registriert: Donnerstag 24. August 2023, 14:46
Ausbildungslevel: RRef

Re: Liegt beim 2.Examen die Prüfungsakte aus dem 1.Exmamen vor?

Beitrag von johannesauskiel »

Was flex Bro, lernst du immer oder was. Chill mal lieber wenn du gesund bleiben willst und keine leute später schädigen. Außerdem kann das nicht Ziel sein immer nur stressen und wenig schlafen.
jona7317
Fleissige(r) Schreiber(in)
Fleissige(r) Schreiber(in)
Beiträge: 154
Registriert: Dienstag 9. August 2022, 12:03
Ausbildungslevel: Cand. iur.

Re: Liegt beim 2.Examen die Prüfungsakte aus dem 1.Exmamen vor?

Beitrag von jona7317 »

das würde ich nicht auf mir sitzen lassen, zeigs ihnen!
Julia
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 2379
Registriert: Freitag 8. März 2019, 08:29
Ausbildungslevel: Interessierter Laie

Re: Liegt beim 2.Examen die Prüfungsakte aus dem 1.Exmamen vor?

Beitrag von Julia »

Niveauoffensive hier?
johannesauskiel
Noch selten hier
Noch selten hier
Beiträge: 17
Registriert: Donnerstag 24. August 2023, 14:46
Ausbildungslevel: RRef

Re: Liegt beim 2.Examen die Prüfungsakte aus dem 1.Exmamen vor?

Beitrag von johannesauskiel »

Netter Versuch, aber auch bei einem Versäumnis- und Endurteil (hinsichtl. unschlüssiger Inkassokosten) bleibt es bei einer 0,5 Gebühr (VV 3105 Abs. 1 Nr. 2). Das unechte VU folgt rechtlichem Gehör, nicht einem „Termin“,
außerdem kann es gar nicht entfristen
Benutzeravatar
scndbesthand
Mega Power User
Mega Power User
Beiträge: 1975
Registriert: Freitag 18. Januar 2008, 17:08
Ausbildungslevel: Anderes

Re: Liegt beim 2.Examen die Prüfungsakte aus dem 1.Exmamen vor?

Beitrag von scndbesthand »

johannesauskiel hat geschrieben: Montag 25. September 2023, 14:05 Netter Versuch, aber auch bei einem Versäumnis- und Endurteil (hinsichtl. unschlüssiger Inkassokosten) bleibt es bei einer 0,5 Gebühr (VV 3105 Abs. 1 Nr. 2). Das unechte VU folgt rechtlichem Gehör, nicht einem „Termin“,
außerdem kann es gar nicht entfristen
Alder, was labersch Du
„Willkommen beim kassenärztlichen Servicecenter. Hinweise zum Datenschutz finden Sie unter ElfSechsElfSieben Punkt DeEh Släsch Datenschutz. Wenn Sie in einer lebensbedrohlichen Situation sind, legen Sie bitte jetzt auf und wählen EinsEinsZwei.“
Antworten