Kostenvoranschlag für Beschädigte Tür

Bürgerliches Recht, Handels- und Gesellschaftsrecht sowie Zivilprozeßrecht

Moderator: Verwaltung

Gesperrt
EHLBERT
Newbie
Newbie
Beiträge: 1
Registriert: Donnerstag 28. September 2023, 20:26
Ausbildungslevel: Interessierter Laie

Kostenvoranschlag für Beschädigte Tür

Beitrag von EHLBERT »

Moin Moin und schöne Grüße aus Kiel,

folgende Situation.
Eine (vermutlich) über 25 Jahre alte Wohnungstür wurde 2021 beim öffnen durch einen Schlüsseldienst beschädigt. *Siehe Bilder
Mod: aus Datenschutzgründen gelöscht

Beim Auszug wurde zuerst ein selbskostenbetrag von 30€ vom abnehmenden Mitarbeiter angesprochen, danach wurde gefragt wie es zu dem Schaden kam.
Story ist das ich der Schlüssel verlustig war und entschieden wurde die Tür öffnen zu lassen.
Das ging dann am Ende leider nur mit einem Stämmeisen
(Tür abgeschlossen gewesen).
Die Rechnung vom Schlüsseldienst ist vorhanden (100€)
Nachdem die Geschichte erzählt wurde, soll es nun ein Versicherungsschaden sein. Der soll nun 524,36€ kosten.

06.09.23 Eingang Kostenvoranschlag 524,36€ (Forderung Grundsätzlich sofort zu bezahlen)
11.09.23 Schreiben zur Anfrage Kostenübernahme an Versicherung
21.09.23 Schreiben Vermietung Zahlungserinnerung (Fälligkeit lt. schreiben: 20.09.23) Zahlung wird innerhalb 5 Tage gefordert.
25.09.23 Antwort Bavaria Direkt (ablehnung)



Die Hafpflicht (Bavaria Direkt) Versicherung möchte nicht bezahlen weil:
Sie haben sich aus Ihrer Mietwohnung ausgesperrt. In der
Folge musste die Tür durch einen Schlüsseldienst geöffnet
werden. Bei den Kosten für die Wiedererlangung des Zutritts
handelt es sich nicht um den Anspruch eines Dritten, sondern
um Eigenkosten. Hierfür besteht kein Versicherungsschutz.
Wird beim Öffnen der Tür, wie in Ihrem Fall, der Tür+
Rahmen beschädigt, handelt es sich dann zwar um einen
Sachschaden eines Dritten, jedoch wurde dieser vorsätzlich
herbeigeführt. Vorsatz liegt dann vor, wenn der Schaden
absichtlich verursacht oder zumindest bewusst in Kauf
genommen worden ist.

Schäden dieser Art sind vom Versicherungsschutz
ausgeschlossen.


28.09.23 Nun wurde die Rechschutz aktiviert. Es kann ein Anwalt für eine Erstberatung kontaktiert werden um herauszufinden ob alles rechtens ist.


+ Ablehnung durch Versicherung rechtens?
+ Kostenforderung der Vermietung rechtens?

Freue mich über eure Meinung...

Freundliche Grüße
EHLBERT
Ein Rechtsanwalt ist ein in der Umgehung des Rechts geschulter Spezialist.
Julia
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 2379
Registriert: Freitag 8. März 2019, 08:29
Ausbildungslevel: Interessierter Laie

Re: Kostenvoranschlag für Beschädigte Tür

Beitrag von Julia »

Es wurde offensichtlich genehmigt, einen Anwalt zu beauftragen. Warum postet man dann noch hier, wo Rechtsberatung noch dazu nicht geleistet wird?! Abgesehen davon, dass man sich mit einer Signatur, in der man über diejenigen lästert, die man um Hilfe fragt, nicht gerade beliebter macht.
Geschlossen.
Gesperrt